05.01.2016RSS Feed

Minister Schmidt mit klarem Bekenntnis zu einer wettbewerbsfähigen Nutztierhaltung

DGS - Drei Aspekte sind aus Sicht von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt im Zusammenhang mit der Tierhaltung wichtig:
  1. Markt und Wettbewerb,
  2. Qualität und
  3. Tierwohl.
Ja, ich wage es, Markt und Wettbewerb an erster Stelle zu nennen, denn unsere hohen Standards können wir nur dann halten, wenn sie auf dem Markt umsetzbar sind, bekräftigte Schmidt auf der Mitgliederversammlung des Landesverbandes der Niedersächsischen Geflügelwirtschaft (NGW) am 10. Dezember 2015 in Hannover.

Original-Pressemeldung (DGS)

Aktuelles...

top