11.03.2016RSS Feed

Maßnahmenpläne bei Antibiotikaüberschreitung

Das LAVES Niedersachsen weist nochmals darauf hin, dass Landwirte bei Überschreiten der Kennzahl 2 dazu verpflichtet sind, einen entsprechenden Maßnahmenplan einzureichen. Gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer und der Tierärztekammer Niedersachsen hat das LAVES je Tierart (Rind, Schwein, Pute und Masthuhn) ein Muster eines Maßnahmenplans erstellt, das alle notwendigen Angaben berücksichtigt. Die Muster stehen {http://www.laves.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=20070&article_id=132630&_psmand=23 auf der Homepage des LAVES zum Abruf] bereit. Die Frist für das Halbjahr I/2015 endete bereits am 31.01.2016. Hier der Download zum Maßnahmenplan "Schwein"

Aktuelles...

top