29.02.2016RSS Feed

100.000 lebensmittelbedingte Erkrankungen in Deutschland: kein Grund zur Sorge

Das Robert-Koch-Institut berichtet von jährlich rund 100.000 lebensmittelbedingte Erkrankungen in Deutschland. Müssen wir uns daher Sorgen über unsere Lebensmittel machen? Nein, meint der Ressortleiter von der Die Welt, Thomas Exner. Von industrieller Ware gehe kaum ein Gefahr aus. Die Kontrollen auf allen Stufen der Produktion seien so umfangreich, dass das Gros aller Fehler schon aufgedeckt werde, bevor die Ware die Fabrik überhaupt verlasse, stellt der Journalist fest. Die wirkliche Gefahr lauere woanders: bei der Lagerung und falschen Zubereitung. Also daheim.

Die Welt: Warum Sie auch den nächsten Schokoriegel genießen sollten

Falsche Risikowahrnehmung der Verbraucher

Aktuelles...

top